Jubiläumsturnier Paderbowler

Am vergangenen Wochenende starteten zwei Teams des BC Lippstadt 05 beim Jubiläumsturnier der Paderbowler. Unter 15 angetretenen Teams konnten wir dabei die Plätze 8 und 12 erreichen. Das Turnier fand in einer angenehmen Atmosphäre statt, bei dem der Spass im Vordergrund stand, die ausgeschriebenen Preisgelder aber auch den Wettkampfcharakter nicht zu kurz kommen ließen.

Unsere beiden Teams nutzten das Turnier teilweise um neues Material zu testen, aber auch, um erste Erfahrungen im Wettkampf zu sammeln. Für Markus Henning, der in der nächsten Ligasaison unsere 2. Mannschaft verstärken wird, stand am Ende ein wirklich ordentliches Ergebnis von 679 Pins zu Buche (ohne Handicap), auch Franjo Stelte-Lüke und Oliver Lücking waren nach Turnierende mit 713 bzw. 722 Pins zufrieden. Für Peter Hess endete das Turnier nach zwei schwachen Spielen noch versöhnlich.

Norbert Peterschröder, Marcel Böhne und Daniel Schramm waren mit ihren Ergebnissen ebenfalls sehr zufrieden. Volker Nessau klebte im Turnier leider das Pech am Bowlingball: Er wurde Splitkönig!

Nachfolgend die einzelnen Ergebnisse:

AufzeichnenJuBi

 

Platz 4 für die 2. Mannschaft

Unsere 2. Mannschaft hat das kleine Wunder leider verpasst und am letzten Spieltag der Bezirksliga 2 trotz einer wiederholt guten Leistung den angestrebten zweiten Tabellenplatz nicht erreicht. Schade, aber Kopf hoch, Jungs! Die in der zweiten Saisonhälfte gezeigten Ergebnisse lassen für die nächste Saison hoffen.

IMG_1321

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen2Aufzeichnen3

Aufstieg

Mit einem hervorragenden Mannschaftsergebnis und beeindruckenden Einzelergebnissen hat unsere 1. Mannschaft am letzten Spieltag der Landesliga-Saison 2015/2016 die Tabellenführung in der LL2 souverän verteidigt und spielt in der nächsten Saison in der Verbandsliga!

Wir freuen uns auf die nächste Saison!

BC Lippstadt 3.1

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen5Aufzeichnen6

Entscheidungen vertagt

Wer hätte dies nach den ersten Spieltagen in der Bezirksliga Gruppe 1 gedacht? Stand doch unsere 2. Mannschaft eigentlich von Beginn an immer mit dem Rücken zur Wand und durfte die rote Laterne tragen. Nun, nach dem vorletzten Spieltag am vergangenen Sonntag in Bielefeld, sind wir tabellarisch zwar immer noch „nur“ Vierter, aber das mit lediglich fünf Punkten Abstand zu Platz 1 und – was für uns deutlich interessanter, weil erreichbar – nur zwei Punkten Abstand zu Platz 2 (dem Aufstiegsrelegationsplatz). Wir werden alles daran setzen diese Chance zu nutzen. Alles ist möglich!

Neben dem Tagessieg mit 8 Punkten konnte unsere Mannschaft mit Nick Brummack auch den Tagesbesten Spieler stellen! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis!

Aufzeichnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen1Aufzeichnen2

 

 

 

 

 

 

Auch in der Landesliga Gruppe 2 ist die Entscheidung um den Aufstieg auf den letzten Spieltag vertagt worden. Unser Team konnte in Recklinghausen, genauso wie die Mannschaft aus Oelde, jeweils acht Punkte erspielen. Unsere Tabellenführung verbleibt bei sechs Punkten, den Pins-Schnitt konnten wir mit einem sehr guten Mannschaftsergebnis aber nochmal ausbauen.

Aufzeichnen3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufzeichnen4Aufzeichnen5