Jubiläumsturnier Paderbowler

Am vergangenen Wochenende starteten zwei Teams des BC Lippstadt 05 beim Jubiläumsturnier der Paderbowler. Unter 15 angetretenen Teams konnten wir dabei die Plätze 8 und 12 erreichen. Das Turnier fand in einer angenehmen Atmosphäre statt, bei dem der Spass im Vordergrund stand, die ausgeschriebenen Preisgelder aber auch den Wettkampfcharakter nicht zu kurz kommen ließen.

Unsere beiden Teams nutzten das Turnier teilweise um neues Material zu testen, aber auch, um erste Erfahrungen im Wettkampf zu sammeln. Für Markus Henning, der in der nächsten Ligasaison unsere 2. Mannschaft verstärken wird, stand am Ende ein wirklich ordentliches Ergebnis von 679 Pins zu Buche (ohne Handicap), auch Franjo Stelte-Lüke und Oliver Lücking waren nach Turnierende mit 713 bzw. 722 Pins zufrieden. Für Peter Hess endete das Turnier nach zwei schwachen Spielen noch versöhnlich.

Norbert Peterschröder, Marcel Böhne und Daniel Schramm waren mit ihren Ergebnissen ebenfalls sehr zufrieden. Volker Nessau klebte im Turnier leider das Pech am Bowlingball: Er wurde Splitkönig!

Nachfolgend die einzelnen Ergebnisse:

AufzeichnenJuBi

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.